Tanze

by | Mrz 18, 2015 | Wort & Freiheit | 0 comments

Tanze.
Die unsichtbare Grenze
entlang deines Herzens.
Tanze.
Die grauen Erinnerungen
Stein auf Stein.
Tanze.
Tanze.
Wie im Traum.
Wie als Kind.
Weißt du noch
der Staub in den Sonnenstrahlen.
Tanze.
Tanze.
Siehst du wie die Grenze weicht?
Hörst Du die Mauer fallen?
Tanze.
Tanze.
Morgen wieder Grenze, Mauer.
Heute Rausch.

0 Comments

Submit a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google

In Vorbereitung

Zum Ende 2022

Die Liebe ist ein reißendes Tier

Liebe und Verlorenheit

“Warten auf Ahab” und seine Fortsetzung. Vollständig überarbeitet. Ein Roman voll Liebe und Liebesleid, Kampf und Hoffnung.