Kind auf Sand

by | Sep 4, 2015 | Wort & Freiheit | 0 comments

Mein Zorn steigt bergehoch
hinauf hinauf bis zu den Wolken
die schwarz sich färben dann
voller Trauer, voller Wut
und Regen fällt, die Tränen
des Planeten, dass alle Meere
alle Flüsse, Seen
sich über ihre Ufer schäumend heben
und donnernd fluten Tal für Tal
so dass die toten Kinder
uns alle als Weggefährten
treibend findet.

0 Comments

Submit a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google

In Vorbereitung

Zum Ende 2022

Die Liebe ist ein reißendes Tier

Liebe und Verlorenheit

“Warten auf Ahab” und seine Fortsetzung. Vollständig überarbeitet. Ein Roman voll Liebe und Liebesleid, Kampf und Hoffnung.