Überall ist Irgendwo

by | Aug 24, 2014 | Wort & Freiheit | 0 comments

320px-Kabul_during_civial_war_of_fundamentalists_1993-2

Die Clubs verstecken den Krieg
unter Decken aus Klang.
Bloody Mary wird jetzt viel getrunken.
In Höfen suchen Paare schnelle Nähe,
entfernt sich einer, ist’s ins Ewige.
Automatische Waffen wärmen nicht.
Hubschrauber schlugen die grazilen Schwalben.
Die Nacht erhellt vom brennenden Bus.
Häuser knien auf Leichen.
Tote Bajazzos, gefärbt vom Betonstaub.
Im Radio noch das Beste
aus drei Jahrzehnten,
die Kinder lernen Gleichungen.
Keine geht auf.

(Foto: RAWA)

0 Comments

Submit a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

In Vorbereitung

Zum Ende 2022

Die Liebe ist ein reißendes Tier

Liebe und Verlorenheit

“Warten auf Ahab” und seine Fortsetzung. Vollständig überarbeitet. Ein Roman voll Liebe und Liebesleid, Kampf und Hoffnung.