Abendstimmung

by | Jul 21, 2022 | Wort & Freiheit | 0 comments

Abendstimmung (Versuch II)


Die Abendstimmung bringt mir ein Gefühl,
als würde ich mich halb erinnern,
an etwas, das mir fast entfiel,
an einen Ort in meinem Landesinnern,
an eine ganze Stadt, voll Menschen, Häusern, Wegen,
zentralgelegen.

Im goldenen Laternenlicht
gewundne Gassen, Straßen, Stiegen,
als wäre heute Gesterns Morgen nicht.
Als würde was vergangen nicht im Vergangnen liegen
Als wäre es gerade erst um mich geschehen,
und würde nie vergehen.

In Spiegelwasser ungewellter Seen,
im Fluss, der nah der Gleise mit uns läuft,
kann ich den Ort nun halb erinnert seh’n,
bis eine Böe das Wasser wellt und er ersäuft.

0 Comments

Submit a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

In Vorbereitung

Zum Ende 2022

Die Liebe ist ein reißendes Tier

Liebe und Verlorenheit

“Warten auf Ahab” und seine Fortsetzung. Vollständig überarbeitet. Ein Roman voll Liebe und Liebesleid, Kampf und Hoffnung.