Über den Marquis, über seine Weltsicht und die „gute alte Zeit“.