Zeig mir deine Heimat

Zeig mir Deine Heimat.
Die unzerstörten Häuser,
die nicht zerbombten Theater,
die ungesprengten Clubs.
Zeig mir Deine Heimat.
Das Grab Deiner Mutter,
die Stelle, wo Dein Vater starb,
das Schulheft Deines toten Bruders.
Zeig mir Deine Heimat.
Die Kampfjets am Himmel.
Die Giftgasschwaden.
Die Maschinengewehrnester.
Zeig mir Deine Heimat.
Das Brot des Bäckers,
die Reissäcke des Händlers,
die Tücher des Totengräbers.
Zeig mir Deine Heimat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Bitte Zahl eingeben * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.