Kulturmaschinen Verlag der Autoren

Kulturmaschinen gehen neuen Wege.

Gestern haben acht Autorinnen und Autoren in Wiesbaden den Kulturmaschinen Autorenverein gegründet, dessen Sitz Hamburg sein wird. Er wird als Gesellschafter die Verlags UG betreiben. Damit ist das Werk derer, die an der Gründung teilgenommen haben gesichert.

Die Vereinsmitglieder, späterhin vielleicht auch ein Beirat, wird nach Qualität der literarischen Arbeiten über die Aufnahme in den Verein entscheiden. Die Aufnahme wird Voraussetzung für die Veröffentlichung im Verlag Kulturmaschinen sein.

Damit ist auch die Qualität langfristig gesichert. In den nächsten Tagen und Wochen wird die dazu notwendige Infrastruktur (Website, Upload-Möglichkeiten, Flyer etc) errichtet werden.

Leander Sukov

Schöne kleine Stadt

Dieser Tage erscheint neu die kleine Novelle “Schöne kleine Stadt”. Eine Novelle über Ochsenfurt, das in der Tat und man braucht keine Fünfe grade sein…