Je Suis Charlie

Wir wollen jetzt nicht schweigen.
Im Antlitz des Todes, dem knöchernen,
dem herzlosen, dem verstandlosen,
erheben wir die Stimmen.
Dass Ihr, die Hassenden,
die Toten nicht entweiht
und Euch aus ihren Knochen
Keulen macht.
Euch sind sie nicht ermordet worden,
diese Toten ziehen nicht mit Euren Marschkolonnen.
Eurem Hass werden sie nicht dienen
als Reliquien, nicht als Waffe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Bitte Zahl eingeben * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.