Fallen Fallen Fallen

Bild04

Das Gesicht des Menschen da
die Farbe der Haut
die leichte Röte der Wangen
der Himmel in den Augen
der Schwung der roten Lippen
und ohne je des Menschen
Hülle berührt zu haben
kennst Du Temperatur und Beschaffenheit
und du weißt wenn ihr euch küsst:
fallen fallen fallen
ewig zwei untrennbar
und wenn ihr schlaft zusammen
das auch weißt du:
fallen fallen fallen
ewig ein Mensch – ihr
Und ihr schweigt
Weil ihr in diesem Moment
glaubt ganz eins zu sein
Ganz und gar eins
Doch ihr irrt
Und fallt endlich
Wasserspiegel
Eintauchen
Stiller See aus Sehnsucht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Bitte Zahl eingeben * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.