Die Totale des Krieges

War_in_Syria

Die Totale des Krieges
fängt keiner mit dem Wort.
Keiner fängt mit Zeilen
den versiegenden Schrei des Kindes.
Mit Strophen fängt keiner
das Erzittern der Welt nach dem Bombenabwurf.
Aber versuchen kann einer das.
Versuchen und wieder versuchen.
Und jedes Mal, wenn einer schreibt
es sei Krieg, wieder Krieg,
und er begehre, auch er begehre,
nicht Schuld daran zu sein,
jedes Mal dann,
hebt sich der Nebel ein wenig vor der Totalen,
versiegt der Schrei des Kindes später,
erzittert die Welt in weiterem Kreis.
Deshalb soll einer das versuchen,
was doch nicht glücken kann.

2 Replies to “Die Totale des Krieges

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Bitte Zahl eingeben * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.