Die Opposition in der Mehrheit

image

Ich glaube, denn Gewissheit habe ich nicht, dass in den bürgerlichen Parteien und Vereinigungen bei einigen eine Opposition zum fortschreitenden Abbau demokratischer und sozialer Rechte besteht. Die Anzahl der Einigen muß dann nicht unbedingt gering sein.
Diese, sicherlich auch konservativen, demokratische Menschen sollten einbezogen werden in das Ringen um die bürgerliche Rechtsstaatlichkeit und um soziale Rechte – ebenso, wie in den Kampf gegen neue Kriege.

One Reply to “Die Opposition in der Mehrheit”

  1. Ich befürchte die Anzahl Derer ist gering und wenn dann sind sie den Extremisten der Mitte zuzurechnen, die auf den Erhalt ihrer proletarischen Bourgeoisie bedacht, links mit unten assoziierend, dem nationalen Spektrum eher Gehör schenken würden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Bitte Zahl eingeben * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.