Leander Sukov

Schreiben.

Die Fischer am Kai

Posted on | Oktober 30, 2014 | No Comments

dorsch

Ich habe dann doch nicht gefragt.
Die Fischer am Kai.
Alle um die Fünfzig.
Oder älter.
Keiner jung.
Ich saß im Spätherbstsonnenschein.
Kaffee. Ein Brötchen.
Mein Frühstück teilte ich mit einer jungen Möwe.
Die Fischer am Kai alle um die Fünfzig.
Oder älter.
Geh zu ihnen, dachte ich.
Geh nachher mal rüber und frag was mit den jungen ist.
Ich habe dann doch nicht gefragt.

Comments

Leave a Reply

Bitte Zahl eingeben * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

  • Ich bei Facebook
    Bitte folgen ...
    Twittlink diese Seite


    Das Blog wird archiviert von
    Autorenhomepages
    Ein Projekt des Innsbrucker Zeitungsarchives
    Link
  • Login

    Bitte Zahl eingeben * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


    Lost your password?