Kunst und Sünde

Als ich vor mehr als 12 Jahren nach Berlin zog, wollte ich mich mit Freundinnen und Freunden aus verschiedenen queeren Szene dort unbehelligt von den…

Hans’ Ehe

Hans freute sich jeden Morgen auf die Zeitung. Hörte er den Briefkasten klappern, so lief er hinaus, öffnete die Lade mit eigentümlicher Vorfreude und holte…

Till und Nele sangen

Till und Nele sangen ihr letztes Lied bei Stuttgart trat Ulrike ins Licht oder erschrak sich zu Tode vor den Taten Don Quixotes in Spanien…

Hinter Avignon 1977

Jürgen Ponto starb hinter Avignon Arschlöcher sagte B. Die Guardia Civil hatte Sturmgewehre im Arm. Wir hofften auf frischen Wind. Die Verbindung der Zeilen ist…

Ein Mann hört Alban Berg

Er hätte, die Sonne brach fast gewalttätig durch die Fenster seines Wohnzimmers und Staubkörnchen tanzten in der sich erwärmenden Luft als wären es tausende winziger…

Weihnachten und Heimatverlust

Dem deutschen Nationalisten ist Deutschland das Fluchtziel seiner rückwärtsgewandten Ideale. Da erstehen vor seinem inneren Auge Gloria und Talmiglanz preußischer Großmannsucht im Gewandt schneidiger Ulane…