Der Arzt

Die Arzthelferin erschien in der Tür, sagte sie ginge nun, Feierabend sei’s, ob noch etwas wäre. Er zuckte mit den Schultern, machte eine schlaffe Bewegung…

Auf dem Weg nach München

Auf dem Weg zum Vorstand des Verbandes deutscher Schriftsteller*innen in Bayern. Etwas unausgeschlafen nach dem Auflegen in Hamburg. Ich habe schlecht geschlafen. Ohne Grund. Das…